Meni

Über den Verband der slowenischen Kurorte

Wir verbinden professionelle Ansätze

Professionalität ist das Zauberwort für die hervorragenden Leistungen der slowenischen Kurorte, abgesehen von anerkannten und nachgewiesen wirksamen natürlichen Heilfaktoren. Die Kurorte des SSNZ pflegen die traditionsreiche Balneologie und entwickeln sie laufend weiter. Dabei handelt es sich um eine der ältesten interdisziplinären medizinischen Wissenschaften. Das fachliche Wissen der in den medizinischen Zentren und Ambulanzen tätigen Ärzte und ihrer Spezialgebiete wird durch das Wissen aus diesem spezifischen Bereich ergänzt. Wir schwören auf die ganzheitliche gesundheitliche Versorgung, von der Vorsorge und Diagnostik, bis zur ärztlichen Behandlung, Rehabilitation, Pflege, Betreuung und Nachsorge.

Im Fremdenverkehrsbereich punkten wir durch unsere enge Verbindung mit dem lokalen Umfeld. Wir entwickeln Erholungs- und Entspannungsprogramme, Wellness- und Selfnessangebote, die den Gästen die langfristig besten Ergebnisse gewährleisten. Mancherorts sind die slowenischen natürlichen Kurorte wichtige Entwicklungsförderungseinrichtungen mit weitläufigem Einfluss.

Erfahren Sie mehr über den Verband der slowenischen Kurorte

Der Verband der slowenischen Kurorte ist der Ballungsort, an dem die Erfahrung, das Know-how und die Marketingpläne der 14 besten Kurorte des Landes zusammentreffen. Auch aus diesem Grund ist der Kurtourismus in Slowenien ein erfolgreicher Fremdenverkehrsbereich mit Erkennungswert und größtem Entwicklungspotential.
SSNZ ist der älteste slowenische Fremdenverkehrsverband und wirtschaftliche Interessensvereinigung. Die strategische Ausrichtung in die zukunftsorientierte Tourismusbranche wird durch traditionell hervorragende gesundheitliche Vorsorge- und Kurativprogramme ergänzt, die auch auf natürliche Heilmittel zurückgreift:

Erfahren Sie mehr über den Verband der slowenischen Kurorte

Der Verband der slowenischen Kurorte ist der Ballungsort, an dem die Erfahrung, das Know-how und die Marketingpläne der 14 besten Kurorte des Landes zusammentreffen. Auch aus diesem Grund ist der Kurtourismus in Slowenien ein erfolgreicher Fremdenverkehrsbereich mit Erkennungswert und größtem Entwicklungspotential.
SSNZ ist der älteste slowenische Fremdenverkehrsverband und wirtschaftliche Interessensvereinigung. Die strategische Ausrichtung in die zukunftsorientierte Tourismusbranche wird durch traditionell hervorragende gesundheitliche Vorsorge- und Kurativprogramme ergänzt, die auch auf natürliche Heilmittel zurückgreift:


Natürliche Heilmittel werden in das zentrale Angebot eingebunden, das auf die Wiedererlangung der Gesundheit mithilfe modernsten Rehabilitationsprogrammen ausgerichtet ist, allem voran die Vorsorge- und medizinischen Wellnessprogramme, die für die Erhaltung der Gesundheit von wesentlicher Bedeutung sind, sowie Verfahren für die Herstellung des Gleichgewichts von Körper, Geist und Seele. In den slowenischen Kurorten werden somit in einem wohltuenden Verhältnis Weisheit, Erfahrung, natürliche Umwelt iund die Charakteristiken der jeweiligen Region mit der Freundlichkeit der Gastgeber verflochten. Deshalb kann jeder Gast in diesem Mosaik von Gesundheit und Behagen jenes finden, das er sich tatsächlich wünscht und benötigt.

Erfahren Sie mehr über den Verband der slowenischen Kurorte

Der Verband der slowenischen Kurorte ist der Ballungsort, an dem die Erfahrung, das Know-how und die Marketingpläne der 14 besten Kurorte des Landes zusammentreffen. Auch aus diesem Grund ist der Kurtourismus in Slowenien ein erfolgreicher Fremdenverkehrsbereich mit Erkennungswert und größtem Entwicklungspotential.
SSNZ ist der älteste slowenische Fremdenverkehrsverband und wirtschaftliche Interessensvereinigung. Die strategische Ausrichtung in die zukunftsorientierte Tourismusbranche wird durch traditionell hervorragende gesundheitliche Vorsorge- und Kurativprogramme ergänzt, die auch auf natürliche Heilmittel zurückgreift:


Natürliche Heilmittel werden in das zentrale Angebot eingebunden, das auf die Wiedererlangung der Gesundheit mithilfe modernsten Rehabilitationsprogrammen ausgerichtet ist, allem voran die Vorsorge- und medizinischen Wellnessprogramme, die für die Erhaltung der Gesundheit von wesentlicher Bedeutung sind, sowie Verfahren für die Herstellung des Gleichgewichts von Körper, Geist und Seele. In den slowenischen Kurorten werden somit in einem wohltuenden Verhältnis Weisheit, Erfahrung, natürliche Umwelt iund die Charakteristiken der jeweiligen Region mit der Freundlichkeit der Gastgeber verflochten. Deshalb kann jeder Gast in diesem Mosaik von Gesundheit und Behagen jenes finden, das er sich tatsächlich wünscht und benötigt.

Erfahren Sie mehr über den Verband der slowenischen Kurorte

Der Verband der slowenischen Kurorte ist der Ballungsort, an dem die Erfahrung, das Know-how und die Marketingpläne der 14 besten Kurorte des Landes zusammentreffen. Auch aus diesem Grund ist der Kurtourismus in Slowenien ein erfolgreicher Fremdenverkehrsbereich mit Erkennungswert und größtem Entwicklungspotential.
SSNZ ist der älteste slowenische Fremdenverkehrsverband und wirtschaftliche Interessensvereinigung. Die strategische Ausrichtung in die zukunftsorientierte Tourismusbranche wird durch traditionell hervorragende gesundheitliche Vorsorge- und Kurativprogramme ergänzt, die auch auf natürliche Heilmittel zurückgreift:


Natürliche Heilmittel werden in das zentrale Angebot eingebunden, das auf die Wiedererlangung der Gesundheit mithilfe modernsten Rehabilitationsprogrammen ausgerichtet ist, allem voran die Vorsorge- und medizinischen Wellnessprogramme, die für die Erhaltung der Gesundheit von wesentlicher Bedeutung sind, sowie Verfahren für die Herstellung des Gleichgewichts von Körper, Geist und Seele. In den slowenischen Kurorten werden somit in einem wohltuenden Verhältnis Weisheit, Erfahrung, natürliche Umwelt iund die Charakteristiken der jeweiligen Region mit der Freundlichkeit der Gastgeber verflochten. Deshalb kann jeder Gast in diesem Mosaik von Gesundheit und Behagen jenes finden, das er sich tatsächlich wünscht und benötigt.

Erfahren Sie mehr über den Verband der slowenischen Kurorte

Der Verband der slowenischen Kurorte ist der Ballungsort, an dem die Erfahrung, das Know-how und die Marketingpläne der 14 besten Kurorte des Landes zusammentreffen. Auch aus diesem Grund ist der Kurtourismus in Slowenien ein erfolgreicher Fremdenverkehrsbereich mit Erkennungswert und größtem Entwicklungspotential.
SSNZ ist der älteste slowenische Fremdenverkehrsverband und wirtschaftliche Interessensvereinigung. Die strategische Ausrichtung in die zukunftsorientierte Tourismusbranche wird durch traditionell hervorragende gesundheitliche Vorsorge- und Kurativprogramme ergänzt, die auch auf natürliche Heilmittel zurückgreift:


Natürliche Heilmittel werden in das zentrale Angebot eingebunden, das auf die Wiedererlangung der Gesundheit mithilfe modernsten Rehabilitationsprogrammen ausgerichtet ist, allem voran die Vorsorge- und medizinischen Wellnessprogramme, die für die Erhaltung der Gesundheit von wesentlicher Bedeutung sind, sowie Verfahren für die Herstellung des Gleichgewichts von Körper, Geist und Seele. In den slowenischen Kurorten werden somit in einem wohltuenden Verhältnis Weisheit, Erfahrung, natürliche Umwelt iund die Charakteristiken der jeweiligen Region mit der Freundlichkeit der Gastgeber verflochten. Deshalb kann jeder Gast in diesem Mosaik von Gesundheit und Behagen jenes finden, das er sich tatsächlich wünscht und benötigt.

Erfahren Sie mehr über den Verband der slowenischen Kurorte

Der Verband der slowenischen Kurorte ist der Ballungsort, an dem die Erfahrung, das Know-how und die Marketingpläne der 14 besten Kurorte des Landes zusammentreffen. Auch aus diesem Grund ist der Kurtourismus in Slowenien ein erfolgreicher Fremdenverkehrsbereich mit Erkennungswert und größtem Entwicklungspotential.
SSNZ ist der älteste slowenische Fremdenverkehrsverband und wirtschaftliche Interessensvereinigung. Die strategische Ausrichtung in die zukunftsorientierte Tourismusbranche wird durch traditionell hervorragende gesundheitliche Vorsorge- und Kurativprogramme ergänzt, die auch auf natürliche Heilmittel zurückgreift:


Natürliche Heilmittel werden in das zentrale Angebot eingebunden, das auf die Wiedererlangung der Gesundheit mithilfe modernsten Rehabilitationsprogrammen ausgerichtet ist, allem voran die Vorsorge- und medizinischen Wellnessprogramme, die für die Erhaltung der Gesundheit von wesentlicher Bedeutung sind, sowie Verfahren für die Herstellung des Gleichgewichts von Körper, Geist und Seele. In den slowenischen Kurorten werden somit in einem wohltuenden Verhältnis Weisheit, Erfahrung, natürliche Umwelt iund die Charakteristiken der jeweiligen Region mit der Freundlichkeit der Gastgeber verflochten. Deshalb kann jeder Gast in diesem Mosaik von Gesundheit und Behagen jenes finden, das er sich tatsächlich wünscht und benötigt.

  • Thermalwasser
  • Mineralwasser
  • Meerwasser und Sole
  • Soleschlamm
  • organische und anorganische Peloide
  • Klima


Wesentliche Bereiche mit Vorzeigwert

Gesundheit und Vorbeugung

Die individuelle Behandlung von Gesundheitszuständen, das umfassende Rehabilitationsangebot, medizinische Wellness- und Vorbeugeprogramme beruhen auf dem modernsten medizinischen Stand der Kenntnisse und wurden durch internationale Qualitätszertifikate anerkannt. Die slowenischen Kurorte können auf eine mehr als 600-Jahre bestehenden Tradition verweisen.

Wohlbehagen, Wellness und Selfness

Unter den slowenischen Kurorten befinden sich auch zahlreiche Orte, die Träger verschiedener namhafter Auszeichnungen sind, wie des besten Wellness, der abwechslungsreichsten Badeanlage, der optimalen architektonischen Eingliederung in die Umwelt u.a. Die Wellness-Zentren, die Selfness-Programme und sämtliche Innovationen sind ausschließlich auf Entspannung, Schönheit und umfassende Erholung sowie therapeutische Wirkung ausgerichtet. de.

Erholung und Aquafun

Alle slowenische Heilbäder legen größten Wert auf den Ausbau von zahlreichen Erlebnissen im und um das Wasser, sowohl in modernen Hallenbädern und spannenden Attraktionen im äußeren Bereich. Das Abenteuer „Wasser“ wird durch eigenständige Aktivitäten in der Natur, Erkundungen der näheren Umgebung und Ausflüge im gesamten slowenischen Raum ergänzt. Entdecken Sie alle heilenden Wasserquellen!

Kulinarischer Genuss für Ihr Wohlbefinden

Alle vierzehn slowenischen Kurorte bieten ihren Gästen von Diätologen sorgsam verfasste Handreichungen, individuelle Tipps und viel Wissenswertes über die gesunde Ernährung, die dann problemlos in die Praxis umgesetzt werden können. Neben Gerichten, welche die individuellen Gesundheitsprogramme für das Wohlbefinden der Gäste unterstützen, können auch regionale Gerichte aus frischen Zutaten aus der Umgebung oder aus dem eigenen Garten zubereitet werden.

Zuverlässigkeit seit Jahrhunderten

Die slowenischen Thermo-Mineralwasserquellen ziehen seit Jahrhunderten Gesundheitssuchende und Wellnessliebhaber an. Viele slowenische Naturheilbäder blicken auf eine traditionsreiche Geschichte in der Anwendung von wirkungsvollen Heilverfahren zurück und können auf angesehene Besucher aus ganz Europa verweisen, die bei ihnen Entspannung und Heilung erfahren haben. Was ursprünglich als positive Erfahrung bei der Anwendung dieser Heilwasser begonnen hat, ist heute wissenschaftlich erwiesen und bei vielen gesundheitlichen Beschwerden klinisch bestätigt. Auch Sie können den bedarfsmäßig besten Kurort wählen.

Indikationen
Alle slowenischen zertifizierten Kurorte sind aufgrund der Wirksamkeit ihrer natürlichen Faktoren eine hervorragende Wahl zur Behandlung von rheumatischen Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates, die meisten auch bei neurologischen Erkrankungen und neurologische Beschwerden. Mehrere Kurorte sind die ideale Wahl zur Linderung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, gynäkologischen Beschwerden, Hautkrankheiten, Nieren- und Harnwegskrankheiten sowie Krankheiten der Atemwege. Hochspezialisierte ärztliche Zentren konzentrieren sich auf die Vorbeugung und Behandlung von gastroenterologischen Erkrankungen. Die in den Kurorten angesiedelten medizinischen Zentren befassen sich mit einer Reihe von Zuständen, die mit den aktuellen Zivilisationskrankheiten in Verbindung gebracht werden können.
- Herz- und Gefäßerkrankungen
- Rheumatische Beschwerden
- Verletzungen der Bewegungsorgane
- Verdauungsbeschwerden
- Stoffwechselkrankheiten
- Gynäkologische Beschwerden
- Nieren- und Harnwegserkrankungen
- Neurologische Krankheiten
- Hautkrankheiten
- Neurologische Störungen
- Erkrankungen der Atmungsorgane
- Mund- und Zahnleiden
- Augenkrankheiten

Kurtourismus

Die slowenischen Kurorte verfügen über gut ausgestattete Kur- und Rekreationszentren, die verschiedene Aktivitäten bieten und gleichzeitig die gesunde Lebensweise präsentieren.

Sport

Gesunde Lebensweise

Kulturelle Veranstaltungen